0-Punkte

Tapeten neu entdecken

auf tapeten-online.com

Graue Tapeten

Ein Universalgenie

 

Wenn Sie auf der Suche nach schlichten und zeitlosen Tapeten sind, die Sie auch nach einigen Jahren nicht langweilen, sollten sie eventuell zu grauen Tapeten greifen! Graue Tapeten sind mit jedem Geschmack und mit jedem Stil kompatibel, Sie bilden eine schöne Basis für ganz individuelle Wohnideen und kommen sicher nie aus der Mode.

Graue Tapeten beweisen Stil und sind dazu noch leicht zu überstreichen, falls Sie doch einmal etwas Neues ausprobieren möchten und Ihre Tapete einen neuen Anstrich bekommen soll. Hier erfahren Sie jedoch auch, wie Sie ohne Anstrich Ihre graue Tapete Ihr Leben lang aufregend gestalten können.

Graue Tapeten passen sich einfach jeder Wohnung an

Grau ist der Verwandlungskünstler unter den Tapeten‐ Farben. Sie eignen sich solo und auch super als Kontrast zu einer bunten Tapete. So können Sie beispielsweise graue Tapeten als Ausgleich zu wilden Mustertapeten oder extremen Farben wählen, um Ruhe in den Raum zu bringen. Doch auch wenn Sie eine graue Tapete im ganzen Zimmer tapezieren möchten, wirkt das in keinem Fall langweilig.

Es gibt nicht nur die unterschiedlichsten Strukturen und Muster bei grauen Tapeten, worauf im nächsten Abschnitt noch einmal näher eingegangen wird, sondern Sie sind auch die perfekte Grundlage, um Ihre eigenen Accessoires stilgerecht in Ihrer Wohnung zur Geltung zu bringen. Dank dem schlichten grau können Sie Ihr zu Hause nach Lust und Laune, je nach Jahreszeit oder Anlass um dekorieren.

Graue Tapeten wirken nie fehl am Platz und harmonieren mit allen anderen Mustern und Farben. Probieren Sie beispielsweise graue Tapeten mit einem schönen, satten Grün‐ Ton kombiniert, oder verschiedene Blau‐ Töne ‐ Sie werden begeistert sein, wie wandlungsfähig eine graue Tapete in Ihrer Wohnung sein kann.

Grau: welche verschiedenen Arten gibt es?

Ähnlich wie bei anderen Tapeten, herrscht auch bei grauen Tapeten eine riesige Auswahl, was den Farbton, die Struktur oder das Muster betrifft. Grundsätzlich gibt es natürlich uni graue Tapeten, die auch ganz leicht zu tapezieren sind. Wer es etwas Ausgefallener möchte, hat eine riesige Auswahl an Muster‐ Tapeten für graue Tapeten. Das reicht von minimalistischen Designs über Streifen‐ Tapeten in unterschiedlichen Grau‐ Abstufungen bis hin zu Steinmustern. Graue Tapeten sind vielfältiger als Sie es geahnt hätten.

Mustertapeten sind ein wenig schwerer zu verarbeiten, aber auch Heimwerker‐ Anfänger können jede graue Tapete mit Muster verkleben. Für die Profis und alle, die es bald werden wollen, gibt es Fototapeten in grau Ton. Auch im Fotodesign kommen in den unterschiedlichsten Motiven daher, ob der Eiffelturm oder Blumen, auch für Ihr Wohnzimmer ist mit Sicherheit eine graue Tapete dabei!

Die graue Tapete als Fototapete ist auch eine sehr gute Ergänzung zu uni zu uni grau in einem Raum.

Ausgefallene & exklusive Tapeten sind das wonach ich gesucht habe, Toll!

Silke

Die neuen Tapeten für meine Wohnung sind eine Wucht. Danke!

Andy

Die neuen Tapeten sehen einfach bezaubernd aus! Danke für die Tipps.

Fam. Friedrichs

Designtapeten lassen mein Herz höher schlagen. Umwerfend schön, danke!

Caroline